Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert Markus Rill

Herausragende, bewegende Songs, eine einmalige Raspelstimme sowie stilsichere Variabilität zwischen Rock’n’Roll, Country, Folk und Soul sind die Markenzeichen von Markus Rill. Rill wurde vielfach bei internationalen Songschreiberwettbewerben ausgezeichnet und hat zwei deutsche Countrymusikpreise gewonnen. Seit über 20 Jahren tourt er in Deutschland, Europa und den USA. Nun präsentiert er sein neues Album „Songland“, das einen reifen Musiker zwischen Tiefgang und Rock’n’Roll-Appeal auf dem Zenit seines Schaffens zeigt.

Der in Frankfurt/M geborene Markus Rill hat in Austin/Texas sein Songschreiber-Handwerk studiert und in Nashville/Tennessee gelernt, wie sich aus exzellenten Songs herausragende Alben machen lassen. Mittlerweile ist er als Europas führender Americana-Künstler etabliert und als einziger Deutscher beim renommierten Blue Rose Label unter Vertrag. Er hat Konzerte mit Townes van Zandt, Rosanne Cash, Southside Johnny & The Asbury Jukes, Jason Isbell, Elliott Murphy und vielen mehr gespielt. Ikonen wie Tom Waits und Bonie Raitt halten seine Songs für preiswürdig, Künstler wie Rosanne Cash, Songwriting  Hall-Of-Famer Gretchen Peters und Texas-Ikone Ray Wylie Hubbard empfehlen seine Alben auf Social Media.

Neben den bewegenden Songs ist Rills Sandpapierstimme sein größtes Kapital. Bei Balladen dunkel und warm, wird sie bei Rocksongs zum mitreißenden, kraftvollen Organ. Dazu ist er ein fähiger Gitarrist und charmanter Storyteller.

Navigation einblenden Suche