Eva Karl-Faltermeier im Kunsthaus

Der Rotary Club Stifland und der Kunstverein Waldsassen e.V. veranstalteten am Donnerstag, den 21. Oktober 2019, gemeinsam einen Benefiz-Kabarettabend mit der Regensburger Jungkabarettistin Eva Karl-Faltermeier.

Eva Karl-Faltermeier nahm ihre Zuhörer mit auf eine Reise in die Südoberpfalz – Heimat des Nebels. Mit einer großen Portion Fatalismus erzählte sie von wichtigen Lebensstationen und skizzierte ein Potpourri an Fehlschlägen, welche sie nach und nach brechen. Mit im Reisegepäck ist immer auch unverstellter emanzipatorischer Grant mit dem sie die Belastungen der holden Weiblichkeit auf den Punkt bringt.

Allgemein
Navigation einblenden Suche